Kontakt
Fritz und Sohn
Kirchheimer Straße 18
73760 Ostfildern-Ruit

Tel: 07 11 / 41 20 87
Fax: 07 11 / 41 55 86

Kontaktformular >>

Die Neuheiten für Ihre Wohn(t)räume

Hier finden Sie die neuesten Veranstaltungen, Kollektionen und Wohnideen unserer Partner.
Besuchen Sie unser Ladengeschäft in Ostfildern-Ruit und erleben Sie die neusten Trends direkt hautnah.
Lassen Sie sich inspirieren.

Kirbe

Qualität ist keine Eintagsfliege

Raumausstatterbetrieb Fritz und Sohn aus Ostfildern-Ruit legt Wert auf dauerhaft zufriedene Kunden
Auszeichnung auf der Weltleitmesse Heimtextil

QIH QualitätssiegelQualitätssiegel stehen nicht nur im Handwerk für gute Arbeit und reibungslose Prozessabläufe, sie helfen zudem dabei, ein Unternehmen und seine Arbeit hinsichtlich seiner Qualität zu bewerten. Nachhaltig können derartige Siegel jedoch nur sein, wenn die zu ihrer Erlangung erbrachten Leistungen auch kontinuierlich und über einen langen Zeitraum erbracht werden.

Dafür bürgt das Siegel „Qualität im Handwerk“ (qih), das seit 2007 eine Bewertung von Unternehmen unterschiedlicher Handwerksbranchen durch die Kunden ermöglicht. Das Besondere dabei ist, dass nur Innungsbetriebe, die von ihren Auftraggebern dauerhaft und permanent mit „sehr gut“ bewertet werden, das Siegel führen dürfen. So wird gewährleistet, dass Unternehmen mit dem qih-Siegel stets höchste Qualitätsmaßstäbe einhalten.

Ein Beispiel ist die Firma „Fritz und Sohn“ aus Ostfildern-Ruit. Sie gehört zu den Besten der Branche und darf seit 2010 das qih-Qualitätssiegel „Ausgezeichnet vom Kunden“ führen. Kurz vor Beginn der Fachmesse heimtextil 2019 hat sie zudem die 1.000ste positive Bewertung eines Kunden erhalten, was bisher nur wenigen Betrieben gelungen ist. Grund genug für die Fördergesellschaft „Qualität im Handwerk“, die hervorragende Arbeit des Betriebes besonders zu würdigen.

Im Rahmen der Messe in Frankfurt wurde der Firma Fritz und Sohn die Ehrenurkunde auf dem Stand des ZVR (Zentralverbandes Raum & Ausstattung, der Bundesinnungsverband der Raumausstatter und Sattler in Deutschland) für die Gesamtleistung überreicht. „Eine bemerkenswerte Leistung“, betonte qih-Geschäftsführer Henning Cronemeyer bei diesem Anlass. Er stellte fest, dass eine solche hohe Anzahl an Bewertungen etwas sehr Besonderes ist. In vielen anderen Bewertungsportalen gibt es selten solch hohe Bewertungszahlen, so Cronemeyer weiter.
Auch der Präsident des ZVR, Herr Harald Gerjets, würdigte den Preisträger. Dabei betonte er, dass das Urteil der Kunden mit das Wichtigste für einen Handwerksbetrieb ist. Insofern sei eine solche Auszeichnung der Ausweis wirklicher Qualität.

Für den Endverbraucher entsteht durch das Qualitätssiegel Transparenz. Er kann mit Hilfe einer einfachen Suchmöglichkeit auf der Internetseite www.qih.de ausgezeichnete Betriebe in seiner Nähe finden. Anhand des Qualitätssiegels weiß er gleich, ob es sich um einen Betrieb handelt, der dauerhaft gute Bewertungen von Kunden erhält – eine Sicherheit dafür, dass Leistung und Qualität stimmen. Bewertet werden sowohl der Gesamteindruck eines Betriebes als auch Aspekte wie Termintreue, Kompetenz, Kundenorientierung, Sauberkeit und die Wertigkeit der geleisteten Arbeit.

QIH Neuheiten